SEO Augsburg

Suchmaschinenoptimierung Augsburg: Was nützt Ihnen Ihre Website, wenn Sie von Ihren potentiellen Kunden nicht gefunden wird?

SEO Augsburg: Werden Sie unübersehbar!

Sie haben viel Geld in das Design und die Entwicklung Ihrer Website gesteckt… Aber nun dümpelt sie in den Google Suchergebnissen auf Seite 3, oder noch weiter hinten? SEO Augsburg: Als lokaler Suchmaschinenoptimierer habe ich mich darauf spezialisiert, Augsburger Unternehmen ganz nach vorne zu bringen. Mit handgemachter Suchmaschinenoptimierung, ganz ohne Tricks oder Abkürzungen.

SEO Augsburg: Warum überhaupt optimieren?

Google möchte, dass seine Nutzer glücklich sind. Und je relevanter ein Suchergebnis für eine bestimmte Suchanfrage ist desto glücklicher der Nutzer.

Versetzen Sie sich in den Nutzer hinein: Jemand nimmt sein Handy zur Hand, öffnet Google und gibt folgende Suchanfrage ein: „Autowerkstatt Augsburg“.

Was passiert, wenn sich nun der Inhalt der Suchanfrage (und zwar exakt so) nicht auf Ihrer Website finden lässt?

Richtig, Ihre Website erscheint nicht in den Suchergebnissen. Ein Jammer. (Falls Sie eine Autowerkstatt in Augsburg betreiben.)

Warum hat Google Ihre Website nicht speziell zu dieser Suchanfrage in den Ergebnissen erscheinen lassen?

Die wichtigsten Kriterien für eine Suchmaschinenoptimierung

Weil Google kein Erkennungsmerkmal gefunden hat, dass Ihre Website für genau diese Suchanfrage relevant ist.

Es geht bei der Suchmaschinenoptimierung zum Einen um die sogenannte „Onpage-Optimierung“: Wir möchten es Google so einfach wie möglich machen, die Relevanz Ihrer Website für eine bestimmte Suchanfrage zu erkennen.

Dann geht es aber auch um die technische Seite: Wenn Ihre Website beispielsweise überdurchschnittlich lange braucht, um geladen zu werden, straft Google Sie ab mit einer schlechteren Position in den Suchergebnissen.

Warum ist Google hier so streng? Wie erwähnt: Google möchte, dass seine Nutzer glücklich sind. Und wer mag es schon, wenn eine Website ewig zum Laden braucht, wenn man in den Suchergebnissen auf einen Link klickt?

Und schließlich schaut Google, ob andere Websites Ihre Website für relevant und vertrauenswürdig halten. Stellen Sie sich vor, ein Link auf Wikipedia führt zu Ihrer Website. Würden Sie sich da nicht geehrt fühlen?

So „denkt“ Google ebenfalls: Wenn eine Website, die selber höchstes Vertrauen ihrer Nutzer genießt und eine Autorität im Web darstellt, auf Ihre Website verlinkt, dann strahlt ein wenig von diesem Glanz auch auf Ihre Website ab.

Dabei muss es natürlich nicht immer Wikipedia sein.

Aber sogenannte „Backlinks“, also Links anderer vertrauenswürdiger Websites auf Ihre Website, helfen enorm, wenn Sie eine gute Position in den Suchergebnissen anstreben.

Die Wichtigkeit einer guten Analyse

Suchmaschinenoptimierung in Augsburg: Analyse

Es gilt, sich in den Nutzer hinein zu versetzen. Welche Frage stellt er, damit Ihre Website die Antwort ist?

Das Schlimmste wäre, wenn Sie viel Geld und Zeit für die Optimierung auf eine bestimmte Suchanfrage investieren, die Ihnen aber nichts bringt:

  • weil der Nutzer etwas anderes im Sinn hatte als Sie,
  • weil die Konkurrenz für einen bestimmten Suchbegriff viel zu hoch ist,
  • oder weil ein bestimmter Suchbegriff viel zu allgemein ist.

Bleiben wir beim Beispiel der Autowerkstatt: Was nützt es Ihnen, in die Optimierung auf den Suchbegriff „Autowerkstatt“ zu investieren, wenn Sie Ihre Dienste ohnehin nur in Augsburg anbieten? Die Optimierung auf „Autowerkstatt Augsburg“ wäre deutlich einfacher, günstiger und effektiver.

Aber was gibt der Nutzer tatsächlich ein, wenn er eine Autowerkstatt in Augsburg sucht?

Ist es tatsächlich „Autowerkstatt Augsburg“?

Oder eher „Autowerkstatt in Augsburg“?

Oder vielleicht doch eher „Ich suche eine Autowerkstatt in Augsburg“?

Oder geht es ihm in Wirklichkeit um eine möglichst günstige Autoreparatur und gibt er tatsächlich ein: „günstigste Autowerkstatt in Augsburg“?

Sie sehen: Eine eingehende Analyse des Suchverhaltens der Nutzer und des Suchvolumens einer bestimmten Suchanfrage ist unabdingbar, um nicht viel Aufwand umsonst zu betreiben!

Aber Vorsicht: Man kann es sich mit Google auch verscherzen

Die Zeiten, in denen man 5.000 Links billig einkaufte und einfach auf die eigene Website lenkte, sind längst vorbei.

Google lässt sich nicht verschaukeln.

Wer unlautere Methoden anwendet, riskiert den Abgang seiner Website ins ewige Web-Nirvana.

Wenn Sie eine umfassende und kostenlose SEO-Analyse Ihrer Website wünschen, nehmen Sie bitte jetzt gleich Kontakt zu mir auf. Nach dieser Analyse wissen Sie genau, wo es bei Ihrer Website hakt und was genau Sie verbessern müssen.

Und es liegt völlig bei Ihnen, ob Sie diese Verbesserungen selbst umsetzen oder mich damit beauftragen.

Schreiben Sie mich gerne an! Meine E-Mail-Adresse lautet: simon@rohde.im
Oder rufen Sie an: Tel.: 0821 99956935

Herzliche Grüße,
Ihr Simon Rohde

 

 

 

 

rohde.im
SEO Augsburg
Facebook Marketing Agentur